Geschichten von

Autorin & Augenoptikermeisterin

Hallo & herzlich Willkommen bei Geschichten von A bis Z!

Ich heiße Ann-Katrin Zellner.

Ich bin Autorin & Augenoptikermeisterin.

Schreiben ist meine Leidenschaft.

Denn schon mein Lieblingszitat besagt:

Logik bringt dich von A nach B.

Fantasie, wo hin du willst!

Ann-Katrin Zellner, Autorin & Augenoptikermeisterin © Timo Kabel

Melde dich zu meinem Newsletter an und erfahre jeden Monat die Neuigkeiten aus meinem Autorenleben!

Für deine Anmeldung gibt es eine exklusive Kurzgeschichte namens “Sonnenblumenwiese” zu lesen!

* indicates required

Lesungen

04.11.2022 um 19 Uhr
Stadtbibliothek Münchingen

05.12.2022 um 11 Uhr
Buchhandlung Krimihelden in Salzburg, Österreich

Stinkender Verdacht

In einer dunklen Gasse nahe des Spullberger Bahnhofs im beschaulinchen Schwabenländle wird die völlig zerstochene Leiche von Günther Schwab entdeckt. Hauptkommissar William Herle übernimmt die Ermittlungen.

Währendessen gehen die Proteste gegen die von Bürgermeister Knapp geplante Biogasanlage am Tigersheimer Gatter in eine neue Runde, bei denen Walter und Norbert zurückgehalten werden müssen.

Als schließlich seine Tochter Anna-Luisa in Gefahr gerät, muss er schnell kombinieren …

Nasser Verdacht

Unterirdische Höhlen faszinieren Menschen schon lange. Daher wundert es Holger nicht, als eines Tages Matthias Holzapfel vor seiner Gaststätte steht. Er will in die Höhlen unterhalb des Wildsees tauchen. Sie sind seit Jahren gesperrt und kaum erforscht.

Als der Sturm aufzieht, überschlägt sich alles. William Herle, der Hauptkommissar, hat alle Hände voll zu tun. Töchterchen Anna-Luisa wird von ihrem Ex-Freund verfolgt. Der Fund eines Skelettes lässt ihn in einen alten Fall eintauchen. Dieser beschäftigt William mehr, als er zugeben will …

Eisiger Verdacht

 Es geschah wieder. Es war nicht zu leugnen. Stunden, an welche er keine Erinnerungenn hatte. Nichts. Eine große schwarze Dunkelheit. Er hatte Angst vor dem, was dahinter lag. Etwas Böses, das ihn tiefer ziehen würde. Das Messer glitt schnell über die Oberfläche des Holzes, es war leicht.

Für Kriminalhauptkommissar William Herle sind die Wochen vor Weihnachten alles andere als leicht. Im frisch gefallenen schnee werden in der Nähe von Spullberg zwei Leichen gefunden. Als ein paar Tage später die dritte Leiche gemeldet wird, steht plötzlich ein österreichischer Ermittler in seinem Büro. Er ist fest davon überzeugt, dass sie es mit einem Serienmörder zu tun haben …

#shortstorydienstag Anthologie

eine Kurzgeschichten-Sammlung. Was gibt es schöneres als ein paar kurzweilige kriminalistische Geschichten, die nicht länger als 250 Wörter sind? Jede Woche gaben zwei Autorinnen auf Instagram ein Wort vor, zu dem eine Kurzgeschichte geschrieben worden konnte. Am darauffolgenden Dienstag wurden die Kurzgeschichten unter dem Hashtag “shortstorydienstag” veröffentlicht. Erstmals sind alle meine bisher erschienenen Shortstorys in einem Buch erhältlich!

Bonus: in der #shortstorydienstag Anthologie sind fünf exklusive Kurzgeschichten enthalten, die sonst auf keiner Plattform veröffentlicht wurden. Insgesamt sind 67 Kurzgeschichten enthalten.

geschichtenvonabisz.de

Ann-Katrin Zellner - Autorin & Augenoptikermeisterin